Kaffee-Konfiguration

Und wieder was Neues zum selber machen! Dank mybeans.com werden Träume aller Kaffeeliebhaber und derer, die es mal werden wollen, wahr – Hier ist es jetzt möglich, eine eigene Mischung zusammenzustellen, als Geschenk oder für den Eigenbedarf – und das mit ganz besonderen „Fair“-Sprechen. Mybeans.com trägt außer dem BIO-Siegel noch drei weitere Zertifikate, die professionellen Anbau, Schutz von Tierarten und den Verzicht auf Dünger, sowie die Einhaltung sozialer Standards und den gewissenhaften Umgang mit Naturressourcen belegen. Also 100% biologischer und sozialverträglicher Kaffee.

So komme ich also in fünf Schritten zum ganz individuellen Planungswelten-Büro-Kaffee. Als Basisbohne wähle ich Sao Silvestre. Den baut Ismael Andrade auf dem Cerrad Plateau in Brasilien an. Im zweiten Schritt kann ich nun in beliebiger Menge andere Bohnen hinzufügen. Fürs Büro soll es was Temperamentvolles sein – hier wähle ich also ein paar Wachmacher. 20% Sumatra Aringata aus Indonesien und zu gleichen Teilen El Chorro aus Mexiko, sowie Elk Hill Arabica aus Indien. Auch hier kann ich mich informieren, wer denn meinen Kaffee anbaut. Ich sorge also für eine Kooperation zwischen Ismael, Familie Longo und den Erben von Baba Budan. Das sollte reichen. Weiter geht’s zu Schritt 3. Als Röstgrad wähle ich hier Roast plus+, dank hilfreicher Tipps erfahre ich, dass das wohl besonders geeignet ist für die Zubereitung von Espresso. Den Mahlgrad passe ich als nächstes unserer Maschine an. Das war bis hier ganz leicht. Jetzt kommt aber die schwerste Aufgabe: Die Namensgebung.

Nach reichlicher Überlegung taufe ich unseren Kaffee „Bürobohne“ und schaue mich nochmal bei den Hausmarken um. Der „morgenmuffel“ hört sich so an, als ob er zu mir passt. Aber auch von der „nachteule“ fühle ich mich angesprochen. Das Probierpaket wird es zeigen… Und welcher Kaffeetyp bist du?

mybeans

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation

css.php