Geschenkpapier selbst gestalten

SOMMER! Geburtstage, Hochzeiten, Festlichkeiten so weit die Augen reichen, jede Menge Spaß, gute Laune, bestes Wetter und gaaanz viele Geschenke! Das ist Sommer, so wie wir ihn uns wünschen! In einer unsrer Stöber-Aktionen in den ebenso spannenden Weiten des Internets haben wir mal wieder eine tolle Selbermach-Sache für euch gefunden. Denn die eben erwähnten Geschenke wollen ja auch stilecht und individuell verpackt sein. Da reicht es in Zeiten von Customizing und Personalisierung nicht mehr, eine kunstvoll geknotete Schleife auf das Geschenk zu binden, oder das Präsent in einer origamianmutenden Weise zu verschachteln und verstecken – Nein, es muss was Besonderes her und das haben wir jetzt gefunden. Pluddelt euch doch einfach selbst euer Geschenkpapier! Mit Pluddel könnt ihr selbst Geschenkpapier entwerfen und eure Geschenke so in ein eigens kreiertes Gewand stecken! Im Geschenkpapier-Konfigurator geht das ganz einfach. Wählt aus den zahlreichen Hintergründen, bindet eigene Bilder mit ein und fügt Grafiken hinzu. Auch wir haben es ausprobiert und unser eigenes Planungswelten-Geschenkpapier erstellt: Tataaaa!

Noch ein Tipp: Habt Ihr noch kein Geschenk für die nächste Feier, eignet sich auch das Geschenkpapier toll als Geschenk, denn man kann es auch als individuelle Wandgestaltung mit eigenen Bildern verwenden. Dann ist nur die Frage noch nicht geklärt, womit man das Geschenkpapier einpackt, wenn man es verschenkt?