Tischlein deck dich: Schnell-lecker-Sahne-Nudeln. Mit Speck.

Foto:aboutpixel.de/Sophie Hensen

Auf dem Sprung ins Wochenende braucht man etwas zu essen, das a) schnell geht, b) lecker und c) nahrhaft ist. Mein “gut und nicht teuer” – Lieblingsrezept für einen solchen, sowie alle anderen Fälle: Lecker Nudeln mit Pilzen und Speck. Ihr braucht:

-  Fusilli Nudeln

-  Champignons, frisch

-  Speck, in Würfeln/ Streifen

-  Sahne

-  Thymian, frisch oder gerebelt

-  Pfeffer und einen Hauch Salz

 

Kocht die Nudeln mit etwas Salz schön bissfest. Viertelt währenddessen die frischen Champignons und schneidet den Speck in Würfel oder Streifen; noch bequemer sind natürlich die „Fertig-Speck-Würfel“, die ihr in jedem Supermarkt bekommt ;). Nehmt eine große Pfanne (ich benutze immer meinen Wok) und bratet den Speck kurz an. die Champignons und die Sahne dazugeben und köcheln lassen. Auf Salz könnt Ihr für die Soße, dank des Specks, eigentlich komplett verzichten. Wenn die Pilze weicher werden, gebt Ihr die Nudeln, etwas Pfeffer und den Thymian dazu – alles gut umrühren und noch dampfend genießen. Mmmh, lecker!

Eure Saskia

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation

css.php