About Karoline Gaudian

Posts by Karoline Gaudian:

Schatzsuche: Ipad Hülle aus Wollfilz

Wer von euch hat zu Weihnachten denn alles ein Ipad bekommen? Wahrscheinlich gar nicht so wenige. Denn immerhin gewinnt dieses neue Tablet immer mehr an Bedeutung und erleichtert uns den Alltag in vielen Situationen. Ob im Rucksack oder in der Handtasche, dank seiner guten Handhabung und kompatiblen Größe kann das Ipad uns in vielen Lebenslagen begleiten und stets verwendet werden.

Aber wie transportiert und polstert ihr euer Gerät zwischen Wasserflasche, Butterbrot oder Lippenstift? Dafür gibt es mittlerweile jede Menge hübsche Taschen aus verschiedenstem Material. Besonders schön sind Ipad Taschen aus Filz, beispielsweise von der Firma graufilz. Die Verarbeitung von Filz erfolgt  aus 100 % Wolle. Wollfilz ist ein hochwertiger und nachwachsender Rohstoff. Die Ipad Taschen sind schmutz- und wasserabweisend, luftdurchlässig und wärmeisolierend.

Aber nicht nur Hüllen für Ipads gehören zum Sortiment von graufilz. Auch Brillen und Handyetuis, Reisepasshüllen und Taschen werden aus Filz oder Leder angeboten. Interesse geweckt? Dann schaut euch mal auf der Seite der Firma graufilz um und stöbert im Shop nach eurer Traum Ipad Hülle.

Copyright: graufilz

Copyright: graufilz

 

 

 

 

 

 

Copyright: graufilz

Copyright: graufilz

Eingeräumt/ Ausgeräumt: Raus mit dem tristen Seifenspender!

 

Hände waschen nicht vergessen – diesen Spruch bekommt man als Kind mindestens dreimal täglich vor den Mahlzeiten zu hören. Und sicherlich hat der ein oder andere noch immer den intensiven Geruch von Omas Kernseife in der Nase, wenn er sich heute daran erinnert. Inzwischen haben Flüssigseifen jedoch Einzug in unsere heimischen Badezimmer gehalten und erfüllen noch ganz andere Zwecke…

Copyright/ Kleine Wolke

Seifenspender sind das Dekorationshighlight schlechthin. Wir präsentieren euch Produkte der Firma Kleine Wolke, die euer Badezimmer zum echten Hingucker voller Farbklekse machen. Seifenspender aus Kunststoff, Acryl Styrol, Stein oder Porzellan in so gut wie allen Farben sind im Sortiment erhältlich. Die Grasgrüne Serie Garden ist ein Muss für alle Frühlingskinder. Wer warme Farbtöne liebt, den wird die Farbwelt „Burnt Orange“ entzücken. Daneben gibt es auch schlichtere Seifenspender in indigo, schwarz oder Naturfarben. Neben den bunten Seifenspendern machen sich auch Zahnputzbecher oder Bürstengarnituren dergleichen Farbwahl sehr gut. Kleine Wolke verzaubert euer Badezimmer in eine ganz individuelle Wohlfühloase.

Schatzsuche: Schuhunikate aus Indien

Zwei junge Inder zeigen, wie man aus weißen Schuhen trendige Hingucker macht.

Chucks, Vans, Adidas, Puma – die Sneakers unserer Zeit sind schon cool und es gibt sie inzwischen auch in allen Farben und Mustern. Für jeden Geschmack lässt sich das Passende finden. Und trotzdem – Jeder ärgert sich, wenn er plötzlich irgendwo in der Fußgängerzone oder auf einer Party jemanden mit den gleichen Schuhen sieht. Was dagegen tun? Eigene Schuhe machen, beziehungsweise bemalen!

Wie das aussehen kann, zeigen zwei junge Inder. Die 20-jährige Vedashree Bankar und der 22-jährige Pranav Mote haben letztes Jahr ihre eigene Firma gegründet. Raskala, wie diese heißt, hat ihren Sitz in Pune, Indien. Weiße Sneakers werden auf Kundenwunsch oder mit eigenen Ideen der beiden bemalt. Jedes Paar Schuh ist ein Unikat und von Hand bearbeitet. Zuerst waren die Kreativköpfe nur zu zweit, aber mittlerweile haben die beiden Angestellte und setzen Schuhwünsche von Kunden aus ganz Indien um. Über eine eigene Website verfügen sie leider noch nicht, aber ihre Facebookseite floriert prächtig und Kundenwünsche können dort per Mail aufgegeben werden. Hier präsentieren wir euch einige der schönsten Schuhe, die sonst garantiert niemand auf der Welt hat.

Deko³: Blumentopf samt Zimmerpflanze Ade – Vertikale Pflanzen Juchhe!

Nanu, werden viele jetzt sicher denken. Pflanzen an der Wand? Hängend? Das kennen wir nur aus dem Gartenbereich, von Climatis oder anderen Rankpflanzen, die die Mauern hochklettern…aber in der Wohnung?

     Copyright: GPP/ Wallflower

Dank der patentierten Wallflower Technik aus Frankreich halten Pflanzen nun auch vertikal Einzug in unseren Wohnbereich. Bilderrahmen, bereits bepflanzt mit Substratbeuteln, umranden das hübsche Grünzeug und können jederzeit nachgekauft werden. Wallflower bietet jährlich sechs verschiedene Pflanzenarten an, darunter Efeu, Anthurie, Bubikopf, Farn oder Drachenbaum. Einmal Gießen pro Woche genügt dabei völlig. Über ein seitliches Loch im Rahmen (den könnt ihr euch auch aussuchen) bewässert man die Pflanze. Und das funktioniert, so ganz ohne Kleckereien? Ja! Ihr müsst das Pflanzenbild nicht einmal von der Wand nehmen und Wasserflecken auf Tapete oder Möbeln sind auch ausgeschlossen.

Wählt Pflanze samt Rahmen passend zu eurer Zimmereinrichtung und schafft euch eine immergrüne Ecke voll positiver Energie!

 

 

 

Tischlein deck dich: Alle lieben Winnie Puuh…

Wer kennt ihn nicht: Puuh der Bär – Einer der ganz großen Helden unserer Kindertage…:)


Von Walt Disney ganz groß herausgebracht, bestaunen auch heute noch Kinder auf der ganzen Welt die bunt zusammengewürfelte Truppe…

Da gibt es das kleine rosa „Ferkel“, die weise „Eule“, den leicht pedantischen „Rabbit“, den springlebendigen „Tigger“, der mit seinen Sprüngen „Kanga“ und ihrem kleinen „Ruh“ in nichts nachsteht und – unser persönlicher, ganz besonderer Held: der depressive Esel „I-Aah“. Gemeinsam mit ihnen und Christopher Robin, stolpert Puuh über ein Abenteuer nach dem anderen…

Und sie alle haben wir auf der Ambiente in Frankfurt wiedergetroffen! Da waren „Aaahs“ und „Ooohs“, sowie nostalgische Ausrufe „Honig, ich liebe Honig!“ vorprogrammiert. Die finnische Firma Muurla, Spezialisten für Dekorationen und kleine Geschenkartikel (vorwiegend) aus Glas, bedruckt ihre Produkte mit diesen und vielen anderen Kinderbuch und Disneyfiguren.

Nostalgie in einer seiner schönsten Formen :)


 

 

 

Anlässlich: Bald hoppeln sie wieder…

Foto: aboutpixel.de/ Andre Möller

Neben Sonnenschein und bunten Ostereiern, entdecken wir wieder überall die süßen Stubsnasen der Osterhäschen :) Ein paar besonders schöne Exemplare haben wir dieses Jahr auf der Ambiente bei Overbeck and Friends gefunden:

Damit ihr euch die Reste zahlreicher Schoko-Hasen später stilvoll aus den Zähnen pulen könnt, gibt es die passenden Zahnstocher mit süßen Hasenköpfchen. Besonders hübsch machen sie sich auf kleinen Osterkuchen. 😉

 

Diese niedliche Stoffserviette ist etwas für kleine Schlabbermäuler und große Kleckerkünstler. So wird jeder Osterbrunch zum Augenschmaus.

 

 

Ihr könnt Ostern nicht mit allen Liebsten und Verwandten feiern, weil sie über ganz Deutschland verteilt wohnen? Macht doch nix! Schickt ihnen einfach so eine nette Osterhasenpostkarte  – darüber wird sich garantiert jeder freuen.

 

Oder besucht Tante Lottchen im Altersheim und bringt ihr einen dieser bunten Hasenanhänger als Deko mit. Ein kleines „Ich hab‘ an Dich gedacht“, bringt lange Freude!

In diesem Sinne wünschen wir euch ein frohes, buntes Osterfest!

Euer Planungswelten-Team

 

 

 

css.php