Sofa

Schatzsuche: Altes und Altbekanntes in neuem Gewand bei IKEA

 

Wen das Nostalgiefieber voll gepackt hat, der findet für sein „Wohn-Glück“ jetzt bei IKEA die Neuauflage eines wahren Klassikers. Der Ohrensessel zum Glück der 50er, Tradition und Wirtschaftswunder, gutbürgerliches Elternhaus und Rock’nRoll… Spannende Gegensätze für eine spannende Einrichtung – da machen wir was draus! 😉

KLIPPAN dagegen begleitet uns schon lange durch unsere Einkaufsbummel bei IKEA, immer wieder mal frische Farben, mal Streifen, mal Blümchen… Dieses Jahr jedoch überrascht uns sie altbekannte, mit seinem schlichten Design so liebgewonnene Couch –

FARB- und MUSTERRAUSCH für Exoten, Comicliebhaber, Expressionisten und alle Einrichter mit Herz, Humor und Hingucker-Allüren!

Die IKEA Servicenummer: 01805-353435


Deko³: Cognac – eine geteilte Liebeserklärung

Die Farbe die wir lieben: Cognac. Ob als Leder auf unserer Haut, nach Vanille und Zimt duftend in unserem Glas, oder beim Ausklingen des Abends, zu zarten Klavierklängen, als sanfter Hauch in unserem Atem… Cognac ist ein Lebensgefühl, eine Einstellung – für Menschen die gekonnt Tradition und jugendliche Leidenschaft miteinander verbinden.

Einige unserer schönsten Fund-Schätze, möchten wir wieder mit euch teilen:

1) ein 12 – 15 Jahre alter, duftig würziger Boutinet Napoléon; gefunden bei The Cognac Connection

2) Schöne Lederjacke (mit abnehmbarer Kapuze) von Reverso; gekauft bei Impressionen

3) Sofa ‚Morini,  hellbraunes Salvador-Leder; von BoConcept

4) Schöne Basic iPhone-Hülle; von Royal Republiq

5) 16″ Laptop-Hülle mit Schultergurt; von Royal Republiq

6) Cognac Dipped: Die Sweets von Dannemann

7) Ocean Bracelet mit schöner Schnalle; von Royal Republiq

8 ) Ball Bag – perfekt für ein gelungenes Wochenende! Ebenfalls von Royal Republiq

Werdet selbst zum Sofa-Designer!

Wie bereits in einem älteren Artikel über Designer-Möbel festgestellt, können (zugegeben) sehr weit gefasst alle Möbel diesen Titel tragen, die von jemandem designt wurden. Das verregnete Wochenende auf der Couch brachte mich also zum Nachdenken: Warum nicht selbst zum Sofa-Designer werden und die passende „Basis“ für ein entspanntes Wochenende im behaglichen Zuhause schaffen?

Gesagt, Getan: Mit einem Polstermöbelplaner bewaffnet ist das Designen eines eigenen Sofas ganz einfach. Durch verschiedene Funktionen können Farbe und Material bestimmt werden. In einer 3D-Ansicht kann die Wandfarbe des Wohnzimmers angepasst und einzelne Module hinzugefügt oder entfernt werden. Eckelemente, sogenannte Longchairs, Standardelemente und Loveseats – mein Sofa nimmt langsam Fomen an. Ohje, so viel Platz habe ich gar nicht im Wohnzimmer, also wieder löschen und nochmal von vorne .. ich kann mich kaum entscheiden, was vielleicht auch der Grund ist, warum ich kein Designer geworden bin, irgendwie gefällt mir alles so gut.

Polsterecken-Planungsprogramm - Longchairs, 4-Sitzer, 3-Sitzer, 2-Sitzer, Sessel und vieles mehr!_1273490043642

Probiert doch auch mal einen Sofa-Planer aus, so entsteht ganz einfach eure eigene Designer-Couch. Schwer ist da nur noch die Entscheidung für eine der zahlreichen Möglichkeiten. Wie auch immer euer Ausflug ins Designerleben ausgeht, ein Regentag vergeht so wie im Flug.

Möbel für Weihnachten gesucht?

Wenn ihr jetzt  auf der Suche nach Möbeln seid und ihr schon eine Vorstellungen von eurem Wunschmöbelstück habt, dann könnt ihr jetzt ganz einfach unsere Möbelhändler nach einem Angebot fragen.

Klickt einfach auf die Wunschmöbelanfrage. Hier könnt ihr ganz einfach unsere Händler nach einem Schrank, Couchtisch, Sofa, TV-Rack, Esstisch anfragen. Dazu müsst ihr nur eure Wünsche aufschreiben, optional ein Foto hochladen und dann die Möbel-Anfrage versenden.

Dann können euch die Händler Angebote zu euren Anfragen machen. Gerade in der Vorweihnachtszeit erspart ihr euch damit sicherlich viel Stress! :-) Viel Spaß dabei. Bei Fragen sendet uns einfach eine E-Mail an info @ planungswelten.de.

Wunschmöbelanfrage

css.php