Tapete

Anlässlich: Kulinarisches und Meer

Die letzte Woche unseres Gewinnspiels steht an – und wir haben uns noch ein Mal bei unserem Gewinnspielpartner JuicyWalls für euch umgeschaut! Dieses Mal wird es Kulinarisch – ein Genuss für fast alle Sinne ;). Ob fruchtig, maritim oder ganz im Sinne der alten Meister, Stillleben in jedem Stil machen sich in Küche und Bar noch heute sehr schön.

Anlässlich: Große Kunst, mal ganz privat

Werdet mit unserem aktuellen Gewinnspielpartner JuicyWalls zu eurem Lieblingsgaleristen! Große Künstler, große Werke – für den ganz besonderen Chick in euren vier Wänden.

Angestaubte Museumskunst? Mit Sicherheit nicht! Frisch und frech auf Fototapete präsentiert, werden Stil, Tradition und modernes Wohngefühl zu etwas Neuem kombiniert – einem neuen Gefühl für Kunst und Leben.

Und jetzt mal ehrlich: Wer wollte nicht immer schon  zwischen den großen Philosphen über seinen Büchern sitzen? Na eben – immer in der richtigen Gesellschaft ;).

Bilder: JuicyWalls

 

Anlässlich: Metropolen – Alltag ist woanders

Das fließende Leben einer Großstadt, der Alltag im Bild festgehalten – einer modernen Installation gleichend… Ob lebendig urban, ein Ausdruck zeitgenössischer Kunst oder der Hauch des mystisch-mythischen Vergangenheit:  Die Metropolen unserer Welt bieten uns vielfältige Eindrücke und bleibende Erinnerungen.

Dieses Flair, den ganz besonderen Charme der einzelnen Städte, kann man auf unterschiedlichste Weise festhalten. Wer seine Traumstadt, deren Gefühl,  in seinem Leben behalten will – kann jetzt auch an einem anderen Ort in ihr leben.

Bei unserem aktuellen Gewinnspielpartner JuicyWalls, könnt ihr eure eigenen Fotografien und Illustrationen hochladen, und zur individuellen Fototapete werden lassen. Oder ihr sucht euch eines der vielen vorhandenen, wunderschönen Motive aus.

Lebt in der Stadt eurer Träume – egal wo ihr wohnt!

Gastspiel: Mit Tapete und Farbe zum neuen Wohngefühl

Ihr möchtet euer Zuhause umgestalten? Ein einfaches und wirkungsvolles Mittel ist eine Neugestaltung der Wände. Das kann durch einen neuen Wandanstrich oder das Anbringen einer neuen Tapete geschehen. Bei der Durchführung der erforderlichen Arbeiten gibt es die Wahl, diese entweder in Eigenleistung zu erbringen oder von einem Fachmann durchführen zu lassen. Entscheidet ihr euch für die professionelle Variante, ist ein sorgfältiger Angebotsvergleich für die Kosteneffizienz unerlässlich. Hierbeiist das Internet mal wieder sehr hilfreich! So erleichtert es euch unter anderem die umfangreiche Suche nach Malern aus eurer Region. Das Portal Maler.org ermöglicht darüber hinaus, kostenlos und unverbindlich Angebote bei den entsprechenden Fachbetrieben anzufordern. Diese könnt ihr dann in aller Ruhe vergleichen.

Verschönerung durch Tapete

Entscheidet ihr euch für eine eigenständige Durchführung der Verschönerungsmaßnahmen, ist eine gründliche Planung von entscheidender Bedeutung. Zunächst muss festgelegt werden, wie die Wände gestaltet werden sollen. Ist der Kauf einer neuen Tapete erforderlich? Welche Art von Tapete soll es sein und wo kann diese erworben werden?

Die Auswahl im Bereich der Tapeten ist sehr groß und kann einen schnell überfordern. Es kann daher hilfreich sein, einige Aspekte in die Wahl einzubeziehen. Dazu gehört auch das Material, aus dem die Tapete bestehen soll. Das hängt in erster Linie von der Art des betreffenden Raumes und den daraus resultierenden Belastungen für das Material ab. Feuchträume wie Bad und Küche benötigen beispielsweise eine Tapete, die robust und wasserfest ist, damit die Feuchtigkeit nicht zu Schimmelbildung führt. Auch die Art der Verarbeitung hängt häufig vom Material ab.

Das Design der Tapeten ist der zweite wichtige Aspekt. Im Internet und Baumarkt findet sich eine breite Palette von Muster-, Struktur- und Motivtapeten. Hierbei solltet ihr in erster Linie darauf achten, dass sie eurem persönlichen Geschmack entsprechen und mit der übrigen Inneneinrichtung harmonieren. Wer es etwas exklusiver möchte, kann sich auch ein selbst gewähltes Motiv oder ein eigenes Foto als Tapete anfertigen lassen.

Ein neuer Farbanstrich für die Wände

Wer ohne Tapezieren die Wände gestalten will, kann dies durch einen neuen Anstrich erreichen. Um eine passende Farbe zu finden, gibt es verschiedene Möglichkeiten. So bieten die Farbhersteller entsprechende Farbtöne an, die den eigenen Bedürfnissen angepasst werden können. Dies geschieht durch ein Abtönen mithilfe von weißer Farbe. Wer bereits eine Farbvorlage gefunden hat, aber den genauen Farbton nicht findet, kann diese in den meisten Baumärkten kostenlos analysieren und mischen lassen. Für das Auftragen der Farbe können verschiedene Streichtechniken zum Einsatz kommen. Ob ihr wischen, bürsten oder mit der Wickeltechnik arbeiten wollt, der Fantasie sind hier kaum Grenzen gesetzt. Auf diese Weise erreichen ihr schnell und relativ unkompliziert ein individuelles Wanddesign für euer Zuhause.

Neues und Wohntrends im April

April, April – der macht was er will! Da haben wir dieses Jahr doch wieder richtiges April-Wetter. Weil wir uns in wettertechnischen Dingen auf nichts verlassen können, haben wir hier ein paar April-News, an denen ihr euch festhalten könnt!

ecoJewels

Gegen Langeweile an Regentagen gibt es von Siemens nun eine neue App für iPhone, iPod touch und iPad. Im Spiel „ecoJEWELS“ wird vermittelt, wie einfach es ist mit guten Geräten Strom und Wasser zu sparen. Im Spiel werden Punkte gesammelt, die gegen Energieeffizienz eingetauscht werden. Für uns „Planungsweltler“, als Verfechter des grünen Büros und passionierte Umweltschoner (dazu unser Videobeitrag mit Umwelttipps), eine tolle Idee und lehrreicher Zeitvertreib in Bus und Bahn (-> öffentliche Verkehrsmittel nutzen – schon wieder ein Umwelttipp!). Wer nicht im stolzen Besitz eines oben genannten Apple-Produkts ist, kein Problem: Die App gibt es auch als Online-Spiel.

Wem an den kalten Tagen Zuhause die nötige Wärme fehlt kann mit „heißen“ Wandtattoos den Frühling heraufbeschwören. Ob das wirklich funktioniert wissen wir nicht, eine Blickfang ist es allemal. Bei www.wandtattoos.de gibt es den „Sexy Wandschmuck für den Frühling“. Wer das gute Wetter lieber mit floralen Motiven und Ornamenten herbeirufen möchte, wird hier auch fündig.

Wandschmuck

Wer eine größere Veränderung wünscht kann den April nutzen für einen Tapetenwechsel. Wie wäre es da zum Beispiel mit einem neuen Tapetentrend 2010? Farbenfrohe Motive bringen gute Laune und gleich dazu ein neues Wohngefühl. Da macht uns auch das unbeständige April-Wetter nichts mehr aus!

Marburg_Kollektion Zeitlberger

Foto: Marburg-Kollektion: „Zeitlberger“

Da kommt die Tapete von der Wand!?

Na was ist denn das? Hat da jemand nicht sorgfältig tapeziert?

two

Nein, das ist die neuste Einrichtungsidee aus der Design-Metropole Schweden! Kicki Edgren Nyborg und Peter Nyborg hatten die Vision einer dreidimensionalen Tapete, die noch mehr können soll, als nur Blicke auf sich zu ziehen. Mit dem Projekt „Off the wall“ haben Sie nun eine Möglichkeit geschaffen, Regale und Buchstützen aus Tapete zu formen und so einen verblüffenden Effekt zu erzielen.

Die Tapete wird dazu einfach mit verschiedenen Acrylformen „unterfüttert“. So ergeben sich senkrecht tapeziert wellenförmige Regalböden oder Zeitschriftenständer, horizontal eine tolle Möglichkeit für eine indirekte Beleuchtung. Die Tapete bekommt quasi ein Eigenleben, das durch Kickis gestaltete Muster unterstützt wird: Streifen enden noch vor dem Boden und strecken sich lang nach unten, die freieren Formen verlieren ihre Spannung und ihren Rhythmus, verknoten und verklumpen bis sie zu Boden fallen.

five

Wir zählen die 3-D Tapete zu den wirklich innovativen Wohnideen 2010 –  Die gesamte Kollektion gibt es auf der Seite des kreativen Schweden-Paars:  www.kredema.se, wo es auch noch viele andere Dinge zu entdecken gibt.

Bilder: kredema Design

Fototapeten von JuicyWalls

Mit dem Tapetendesigner von JuicyWalls wird Ihre Wohnung zu einem echten Hingucker. Mit nur wenigen Mausklicks kann man eine Vielzahl von Motiven auswählen und das Lieblingsmotiv auf Leinwand oder Tapete drucken lassen. Weiterhin lassen sich die Wandmaße und der Ausschnitt des Fotomotives variieren und nach der kreativen Wandgestaltung kann man sein Design sogar noch ausdrucken. Ein weiterer Mausklick genügt und schon lassen sich die Tapetenbahnen für die Fototapete einblenden und man erhält eine Preisangabe.

Schließlich fügt man seine individuell gestaltete Fototapete in den Warenkorb und kann diese direkt bestellen. Innerhalb von 10 Tagen können Sie mit dem Tapezieren beginnen und erleben Ihre Wohnung in einem frischen Design!

Weitere Infos über den Juicywalls-Tapetendesigner finden Sie hier. Viel Spaß dabei!

Interior of modern apartment 3D rendering

css.php