Deko³: Dali hinter den Spiegeln

Die Zeit als persönliche Erfahrung wird in der Kunst viel zitiert – und immer wieder neu interpretiert. Beständigkeit, Subjektivität und das Spiel mit den, selbst auferlegten (?), Grenzen fasziniert und verwirrt uns zugleich. Sie starke Wirkung dieses Spiels mit dem schwer Greifbaren, zeigt die ungebrochene Anziehungskraft von Werken wie ‚Alice im Wunderland‘ und der ‚fließenden Zeit‘. So finden wir in Filmen und Literatur immer wieder versteckte Zitate, die uns an der Hand nehmen und zu Caroll und Dali führen. Mit kleinen Einrichtungsideen könnt ihr dieses Spiel auch in euren vier Wänden umsetzen!

Um nah am Zitat der ‚Zeit‘ selbst zu bleiben, eignen sich eindeutig Uhren in allen Formen und Farben 😉 ! Wir haben uns ein wenig umgesehen und bei gingar.de diese vier Modelle für euch ausgesucht. Die Form einer klassischen Taschenuhr als Großformat an der Wand, vereint dabei gleich zwei Zitate aus dem Wunderland: Das kleine weiße Kaninchen mit seiner Taschenuhr, sowie die Wandlung der eigenen Größe – „drink me“. Ein direktes Dali – Kunstzitat ist die „Kanten“- Uhr – und damit garantiert ein absoluter Blickfang!

Spielt also einfach mit Zitaten aus euren Lieblingsfilmen, -büchern, -liedern und –bildern! Es macht wahnsinnig viel Spaß, eure Wohnung noch persönlicher und bringt ein Augenzwinkern in jeden Raum.