Deko³: Blumentopf samt Zimmerpflanze Ade – Vertikale Pflanzen Juchhe!

Nanu, werden viele jetzt sicher denken. Pflanzen an der Wand? Hängend? Das kennen wir nur aus dem Gartenbereich, von Climatis oder anderen Rankpflanzen, die die Mauern hochklettern…aber in der Wohnung?

     Copyright: GPP/ Wallflower

Dank der patentierten Wallflower Technik aus Frankreich halten Pflanzen nun auch vertikal Einzug in unseren Wohnbereich. Bilderrahmen, bereits bepflanzt mit Substratbeuteln, umranden das hübsche Grünzeug und können jederzeit nachgekauft werden. Wallflower bietet jährlich sechs verschiedene Pflanzenarten an, darunter Efeu, Anthurie, Bubikopf, Farn oder Drachenbaum. Einmal Gießen pro Woche genügt dabei völlig. Über ein seitliches Loch im Rahmen (den könnt ihr euch auch aussuchen) bewässert man die Pflanze. Und das funktioniert, so ganz ohne Kleckereien? Ja! Ihr müsst das Pflanzenbild nicht einmal von der Wand nehmen und Wasserflecken auf Tapete oder Möbeln sind auch ausgeschlossen.

Wählt Pflanze samt Rahmen passend zu eurer Zimmereinrichtung und schafft euch eine immergrüne Ecke voll positiver Energie!